Querfeldein gehen

Querfeldein gehen bedeutet, Wege zu verlassen und Neuland zu betreten, Abkürzungen zu suchen oder Umwege in Kauf zu nehmen.

 

Das "draußen" vor der eigenen Haustür mal anders zu erleben, neues zu erfahren oder altbekanntes zu geniessen, dazu lade ich Sie und Euch ein!

 

Ich biete Führungen, Aktionen, Projekte, Kindergeburtstage und Teamtrainings im Wald und auf der Wiese oder auf Wunsch auch als In-House-Veranstaltung bei Tag und bei Nacht an. Dabei orientiere ich mich am Konzept der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und nutze unter anderem Methoden der Natur-und Erlebnispädagogik.

 

Öffentliche Führungen (siehe Aktuelles und Termine) biete ich in Zusammenarbeit mit dem TourismusServicebüro der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen an. Ich arbeite eng mit dem Waldpädagogikzentrum Hahnhorst in Schwaförden zusammen und nutze die Wälder der Niedersächsischen Landesforsten.

 

Gerne können Sie mich für ihre private Feier, für ihren Betriebsausflug, ihr Teamtraining oder einen Kindergeburtstag buchen. Gerne entwickle ich auch mit ihnen ihre eigenen Ideen weiter.

Ich freue mich auf ihre Veranstaltung!